Ferdinand Boersma

Kunstschilder Ferdinand Boersma

Ferdinand Boersma, Franeker, 1906 - 1979

Ferdinand Boersma. Er betrachtete sich nicht als Amateurmaler, aber auch nicht als professioneller Maler; inzwischen wusste er alles über Mal- und Zeichentechniken. Zeichnen war für ihn die Grundlage der bildenden Kunst und er präsentierte sich daher hauptsächlich als Zeichner, indem er sich auf die malerischen und poetischen Aspekte konzentrierte. Er lebte in Twente, reiste aber regelmäßig mit seinen Kollegen nach Drenthe. Nach seiner Pensionierung richtete er seinen Friseurladen als Atelier ein. Sein ganzes Berufsleben war der Friseurladen für ihn ein Nebengeschäft gewesen, es ging in Wirklichkeit um Kunst.