Hendricus Antonius Dievenbach

Portret Hendricua Dievenbach

Hendricus Antonius Dievenbach, Haarlem, 1872 - 1946

Dievenbach wurde von seinen Eltern herzlich unterstützt, als er sich für eine Kunstausbildung entschied. Nach seiner Ausbildung lebte er bis zu seinem Tod in Laren, wo er viele Kontakte zu Maler Kollegen pflegte. Zusammen mit seiner Frau leitete er das Depot des Vereins der Bildenden Künstler Laren-Blaricum, in dem alle Malutensilien zu kaufen waren. Er war ein bescheidener Mann im Hintergrund, aber er malte, ätzte, zeichnete und reiste viel.

Werken van Hendricus Antonius Dievenbach